Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Die Implementierung und Koordination eines integrativen, partizipativen und ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements stellt einen mehrschrittigen intensiven Prozess innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation dar, der einer externen Beratung und Begleitung bedarf.

Wir begleiten Sie in den Prozessen der Einführung gesundheitsförderlicher Maßnahmen sowie der Implementierung eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements, dass sowohl die individuelle Selbststeuerung der Mitarbeitenden im Sinne der Verhaltensprävention, als auch die Optimierung von Arbeitsbedingungen im Sinne der Verhältnisprävention im Blick hat. Gesundheit wird so integratives Ziel Ihrer Organisation bzw. Ihres Unternehmens.

Hierbei arbeiten wir mit dem bewährten und von Rosenbrock 1995 modifizierten und von uns weiterentwickelten Modell des „Public Health Action Cycle“:
 

Public Health Action Cycle