Kollegiale Beratung | Supervision

Kollegiale Beratung

Wie Sie von der "Schwarmintelligenz" profitieren.

Die kollegiale Beratung ist eine für viele völlig neuartige Methode, konkrete Probleme oder Fragestellungen mit beruflich Gleichgestellten zu besprechen, um Antworten und Lösungen zu finden. Dabei wird die „Schwarmintelligenz“ bzw. die in der Gruppe der Beratenden vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen genutzt. Vorteile: der Blick über den (eigenen) Tellerrand hinaus, raus aus der eigenen Betriebsblindheit, hin zu neuen Perspektiven und Lösungsansätzen. Wir sind überzeugt: diese Methode ist hochwirksam und fördert die Selbstwirksamkeit Ihrer Teams.

Probieren Sie es aus!

IMG_3972_edited_edited.jpg

Supervision

Nicht nur im "eigenen Saft schmoren".

Supervision ist eine Beratungsform, bei der Gruppen von Mitarbeitenden lernen, ihr berufliches Handeln in der Arbeit und Zusammenarbeit im Team mit Hilfe eines externen Supervisors zu reflektieren und zu optimieren.

Gerne begleiten wir Ihre Arbeitsteams in der Reflexion ihrer täglichen Arbeit und Teamprozesse zur Förderung der Zusammenarbeit und zur Vorbeugung von Konflikten und schleichenden Fehlentwicklungen.